Wussten Sie schon, dass man ein „echtes“ Vollkornbrot, aus 100% vollem Korn gebacken, nicht an der Optik oder dem Geschmack erkennen kann? Nur weil ein Brot dunkel ist und viele Körner enthält, ist es noch lange kein echtes Vollkornbrot!

Man sollte sich stets beim Bäcker nach den genauen Zutaten erkundigen. Die Bäckereien haben meist eine Zutatenliste aller Backwaren vorliegen. Auch in Bäckereien werden heute fertige Backmischungen für Brote und andere Gebäcke verwendet. Der Bäcker selbst kennt deshalb häufig die Zutaten seiner Ware nicht und „Bio“ gibt keine Garantie für die Qualität des Brotes und der Inhaltstoffe (wie vom Verbraucher häufig so gesehen). Das Bio-Siegel steht lediglich für die ökologische Anbauweise der verwendeten Rohstoffe!

Related Posts

No Comments Yet.