Selbstgemachte Kroketten

Zutaten:
ergibt ca. 10-16 Stück

Ausprobiert!  Schmecken auch ohne Soße super saftig!

Tipp   Für Kroketten verwenden Sie am besten mehlig kochende Kartoffeln.

Zubereitung:

Kartoffeln mit der Schale garen. Anschließend pellen, durch eine Kartoffelpresse drücken  und auskühlen lassen. Frisch gemahlenen Hafer, Salz Kümmel und Sauerrahm dazugeben und gut durchkneten. Längliche Kroketten formen, in den Semmelbröseln wälzen und bei mäßiger Hitze in Sonnenblumenöl und Butter hellbraun backen.