Sommersalat mit Karotte, Zucchini und Soja-Ölsaaten

Zutaten:

Salatsauce:

Zubereitung:

Salat waschen und trocken tupfen. Möhre mit der Bürste unter Wasser reinigen und Zucchini ebenfalls waschen.
Die Ölsaaten in einer kleinen Pfanne auf dem Herd leicht anrösten. Von der Platte nehmen und die Sojasauce über die Saaten geben. Mit dem Löffeln alles gut verrühren und abkühlen lassen.
Olivenöl mit Essig gut verrühren und alle weiteren Saucenzutaten unterrühren. Mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.
Möhre und Zucchini mit Hilfe einer Reibe stifteln (feine Streifen). Radicchio in sehr feine Streifen schneiden und den Blattsalat grob zerteilen. Alle Salatsorten und das Gemüse in eine große Schüssel geben. Kurz vor dem Servieren die Salatsauce und die Soja-Ölsaaten über den Salat geben. Gut vermischen.

Viel Spaß beim Zubereiten und guten Appetit!