Rucolasalat mit Pinienkernen

Zutaten:

Zubereitung:

Den Rucola waschen und abtropfen lassen. Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne kurz rösten. Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer und Senf gut verrühren. Die Marinade über den Salat geben und mit Parmesan bestreuen. Sofort servieren

Variationen:

• Anstatt Rucola Feldsalat verwenden.

• 100 g Schafskäse, 2 Tomaten, 2 EL gehackte Walnüsse, etwas Schnittlauch mit Rucola  oder Feldsalat vermischen und mit der o.g. Marinade anmachen. Pinienkerne und Parmesan weglassen.

Viel Spaß beim Zubereiten und guten Appetit!

(aus Vollwertküche, Rita Bernardi, Athesia AG Verlag)